Lehrgangsverwaltung

Kreisfeuerwehrverband Landkreis Deggendorf

Lehrgang

Technische Hilfeleistung TSF

Beschreibung
Beschreibung zu Technische Hilfeleistung TSF
Voraussetzungen

Abgeschlossene Grundausbildung (Truppmann und Truppführer) oder Modulare Truppausbildung

Ausbildungsziel

Die technische Hilfeleistung im Rahmen der feuerwehrtechnischen Möglichkeiten durchführen zu können. Dies kann gruppenbezogen auch auf die am Standort der einzelnen Wehren verfügbaren Fahrzeuge zugeschnitten werden. Somit wird die technische Hilfeleistung am eigenen Gerät gelehrt, um die größtmögliche Effizienz mit eigenen Mitteln zu gewährleisten.

Ausbildungsinhalte
  • Gesetzliche Grundlagen
  • Physikalische Grundsätze
  • Einsatzgrundsätze
  • Gefahren durch Airbag
  • Abstützung und Glasmanagement
  • Grundsätze Spreizen und Schneiden
  • Verkehrsabsicherung
Zusatzhinweise

Am Lehrgangstag ist die komplette Schutzausrüstung mitzubringen!

Hinweis:

Dieses Seminar ist kostenfrei. Das Seminar kann durch die Kommandanten jederzeit bei KBM Frank Locklair per Telefon 01716914533 oder per Mail frank.locklair@gmx.de angefordert werden. Nach Terminvereinbarung wird die Anmeldung online gestellt und muss auch online durchgeführt werden.

Ablauf

Ein Samstag: Beginn 09:00 Uhr, Ende 17:00 Uhr.

Teilnehmeranzahl
Mind. 10, maximal 15
Kosten
0 Euro pro Teilnehmer (durch die Gemeinde zu tragen)
Lehrgangsleiter
Frank Locklair
Lehrgangstermine
Aktuell keine Lehrgänge zur Anmeldung freigegeben